Aktuelles

Hier finden Sie in unregelmäßigen Abständen Fotos und Informationen von verschiedenen Hunden während ihrer Ausbildung zum Assistenzhund.
Von Januar 2020 bis Juli 2021 finden Sie ausschließlich den Werdegang von Assistenzhund Luke.

 

Wie erwartet meistert Luke den Besuch im Altenheim souverän. Auch in einer ungewohnten Umgebung mit neuen Geräuschen und Gerüchen bleibt er ruhig, entspannt und neugierig. Zur großen Freude einer bettlägerigen Bewohnerin darf Luke zu ihr ins Bett kommen. Findet er super, Leckerchen und schmusen!!

 

Und noch ein Bild vom Training mit Luke. "Deckentrainig" ist ein Klassiker im Junghundtraining: Luke bleibt auf der Decke, obwohl ich mich entferne.

mehr erfahren

Luke wächst und gedeiht prächtig, so dass eine neue Arbeitsweste fällig war. So wird er beim Einkaufen im Geschäft noch besser erkannt und in Ruhe gelassen. Das Tragen der Weste ist für ihn das Signal zu arbeiten/zu trainieren, d.h. nicht schnüffeln, sich nicht ablenken lassen, sondern konzentriert bei mir zu sein. Er meistert das hervorragend und ist sehr geduldig. Da wir noch im Training sind, wird er für erwünschtes Verhalten mit Leckerlis und verbal belohnt, so dass es ihm Spaß macht.

mehr erfahren

Heute gibt es 2 kurze Videos, die Luke im Training zeigen. Seitenwechsel am Rollstuhl klappt schon sehr gut. Auch der Rückruf mit der Hundepfeife klappt hervorragend (nur den Abschlusspunkt müssen wir noch verfeinern, dass er sofort Sitz macht...). Mit Lukes Impulskontrolle bin ich auch sehr zufrieden, er wartet auf mein Signal, bis er zu seinem Lieblingsspielzeug laufen darf.

mehr erfahren

Pudel haben ein Fell, das regelmäßig geschnitten werden muss. Jetzt war es so weit, Lukes erster Hundefriseur-Besuch stand an mit Waschen, Fönen, Schneiden. Er hat die langwierige Prozedur prima mitgemacht.

Die Kurzhaarfrisur steht ihm gut, oder?

 

 

mehr erfahren

Für Luke ist es nicht nur wichtig, seine Umwelt besser kennenzulernen, das Spiel mit Gleichaltrigen ist aus seiner Sicht für ihn noch viiiiel wichtiger! Er genießt es sehr, mit anderen Welpen zu spielen. Hier hüpft er wie ein Känguru mit Boxer-Hündin Toni durchs hohe Gras.

mehr erfahren